Falsche Ernährung macht krank

24. Mai 2014 | By >> mehr lesen

Heute sind viele Menschen in den Industrieländern krank, weil sie zu viel, zu fettig oder zu süß essen. Diabetes, Arthrose und Co. sind Krankheiten, die bei einer Mangelernährung oder gesunder mäßiger Ernährung so nicht entstehen. Bedingt durch den Wohlstand und den sogenannten „Wohlstandsbauch“ werden auch Herz und Kreislauf vermehrt beansprucht und die Cholesterinwerte sind oft erhöht.

Übergewicht durch falsche Ernährung und Bewegungsmangel

Bewegungsmangel ist ein weiterer Faktor, denn viele Menschen verbringen ihren Tag vorwiegend sitzend im Büro ohne anschließend gesunden Sport zu treiben. Weniger Bewegung aber gleichzeitig übermäßiges Essen bedeutet noch mehr Übergewicht; ein Teufelskreis. Dabei ist es gar nicht so schwierig, dem Übergewicht auf die Schliche zu kommen.

Die Ernährung umstellen

Gesund ist eine Vollwerternährung mit wenig Kohlenhydraten, viel Eiweiß und reichlich Gemüse und Obst. Weniger gegessen werden sollten Fertigprodukte, Süßigkeiten oder Chips.

Weiterhin sollte genug getrunken werden; am besten sind hier ungesüßte Tees, Mineralwasser oder Saftschorlen geeignet. Die Ideale Diät besteht aus einer bewusst gewählten gesunden Lebensmittelmischung in Kombination mit ausreichend Bewegung.

Leben im Überfluss

Oft haben Menschen, vor allem diejenigen mit Übergewicht, ihr Körpergefühl ganz oder teilweise verloren. Früher, während oder direkt nach dem Krieg, gab es wenig zu essen und das, was da war, wurde geehrt und so verwertet, dass es kaum Abfall gab. Heute wird viel zu viel weggeworfen, was noch hätte gegessen werden können.
Mittlerweile ist die Genusssucht und Völlerei so weit verbreitet, dass häufig gegessen wird, bis wirklich nichts mehr geht – das Sättigungsgefühl ist weniger oder kaum bis gar nicht mehr vorhanden.

Wichtig ist es, neu zu lernen, wie viel Nahrung der Körper am Tag benötigt und wann es einfach zu viel des Guten ist. Ein guter Anfang ist, sich klar zu werden, dass eine bewusste Ernährung mit Maß und Ziel nicht nur gesund ist, sondern darüber hinaus auch das allgemeine Wohlbefinden verbessert.

Information: Mit einem Sternchen(*) oder mit der Bezeichnung "Partnerlink" gekennzeichnete Links sind sogenannte Affiliatelinks. Weitere Info: Was sind Affiliatelinks?

Schlagwörter: , , , , , ,

Category: Besser Leben Tipps

Kommentare sind geschlossen.

Wichtiger Hinweis: Die auf www.gesundheittipps.net vorgestellten Inhalte wurden zu rein informellen Zwecken erstellt. Sie ersetzen IN KEINER WEISE eine professionelle medizinische Untersuchung, Beratung und Behandlung. Bitte beachten Sie dazu den Haftungsausschluss bezüglich medizinischer Themen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen