Einfach jünger aussehen

10. Oktober 2013 | By >> mehr lesen

Wie wir altern und in welcher Geschwindigkeit ist nicht nur genetisch bedingt, sondern auch durch unsere Lebensweise beeinflusst. Wenig Schlaf, kein Sport, keine frische Luft, Stress, Alkohol und Zigaretten hinterlassen ihre Spuren. Um dem Ganzen noch die perfekte Abrundung zu geben: jeden zweiten Tag ins Solarium gehen, um den blassen Teint loswerden zu können.

Jungbrunnen – Was uns jung hält

Regelmäßiger Sport hält bekanntlich fit und jung, doch was kann man noch gegen das Altern machen? Das regelmäßige späte Essen am Abend schlägt nicht nur auf die Hüften, nein, es macht laut einer neuen Studie auch alt. Denn zwischen Mitternacht und zwei Uhr morgens schüttet der Körper das verjüngende Wachstumshormon Somatropin aus, doch zu diesem Zeitpunkt muss der Insulin- und Blutzuckerspiegel niedrig sein. Außerdem sollte man lieber einmal mehr zu Gemüse und Obst greifen als zu Süßigkeiten. Um auch zu wissen was man isst, wäre es am idealsten mit frischen Zutaten zu kochen. Oft wissen wir nämlich gar nicht was wir alles zu uns nehmen.
Die ideale Schlafdauer beträgt acht Stunden. Wichtig ist auch, dass man versucht immer zur selben Zeit schlafen zu gehen, um den Schlafrhythmus nicht zu stören. Glückliche Menschen haben ein längeres und schöneres Leben. Vermeiden Sie jeden unnötigen Stress und genießen Sie die Zeit.

Pigmentfleckenbildung verhindern

Schützen Sie Ihre Haut vor zu viel Sonne, denn diese führt zu einer starken Pigmentstörung. Deshalb erscheinen Altersflecken im Gesicht und an den Händen am häufigsten. Die Flecken sind meist harmlos, sollten aber von einem Hautarzt untersucht werden. Eine der angebotenen Behandlungen ist das Anwenden eines Lasers, der das Gewebe durch starke Energieimpulse entzündet und zerstört. Dadurch wird die Immunabwehr unserer Haut aktiv und transportiert die Pigmente ab. Natürlich gibt es auch weitere Behandlungen mit Peelings oder Cremes, die die Altersflecken erstmals aufhellen und die Bildung von neuen Pigmenten abdrosseln können. Unter pigmentflecken-behandeln.com stehen Ihnen weitere Tipps zur Behandlung von Pigmentflecken zur Verfügung.

Achten Sie auf Ihre GesundheitJünger aussehen - Anti-Aging

Um Ihrem Körper und Ihrer Psyche etwas Gutes zu tun, sollten Sie sich eine gesundheitsgefährdende Lebensweise abgewöhnen. Versuchen Sie langsam auf den Konsum von Zigaretten und Alkohol zu verzichten. Nehmen Sie sich Zeit um frische Lebensmittel einzukaufen und mit diesen dann zu kochen. Vielleicht kann man mit dem Partner oder Freunden kochen, um die Aktivität interessanter zu gestalten. Sie könnten sich auch jemanden suchen, der gerne regelmäßig Sport mit Ihnen betreibt.

*)= Partnerlink

Information: Mit einem Sternchen(*) oder mit der Bezeichnung "Partnerlink" gekennzeichnete Links sind sogenannte Affiliatelinks. Weitere Info: Was sind Affiliatelinks?

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Category: Besser Leben Tipps

Kommentare sind geschlossen.

Wichtiger Hinweis: Die auf www.gesundheittipps.net vorgestellten Inhalte wurden zu rein informellen Zwecken erstellt. Sie ersetzen IN KEINER WEISE eine professionelle medizinische Untersuchung, Beratung und Behandlung. Bitte beachten Sie dazu den Haftungsausschluss bezüglich medizinischer Themen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen