Tag: Maßnahmen zur Sturzprophylaxe

Sicher wohnen im Alter: So wird das Zuhause altersgerecht

Wenn im zunehmenden Alter Muskulatur und Bewegungsapparat nachlassen, steigt die Unfallgefahr ungemein. Verschlechtern sich zudem die Sinnesorgane, ist besondere Vorsicht geboten. Da sich Senioren die meisten Verletzungen in den privaten Räumlichkeiten zuziehen, lohnt es sich die Wohnung mit einem kritischen Blick zu begutachten. Wo lauern Risiken und wie lassen sich die Gefahrenstellen absichern? Diese Fragen […]

15. Februar 2016 | By >> mehr lesen

Stürze im Alter: Wie Sie die Sturzgefahr minimieren

Stürze im Alter sind ein weitverbreitetes und schwerwiegendes medizinisches Problem, denn sie betreffen etwa dreißig Prozent aller Menschen über 65 Jahren sowie die Hälfte aller über 80-Jährigen mindestens einmal jährlich. In etwa zwanzig Prozent aller Fälle ist nach einem Sturz eine umfassende medizinische Betreuung notwendig. Die erhöhte Sturzgefahr im Alter führt zum Verlust des Selbstvertrauens […]

3. September 2014 | By >> mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen